Quarkauflauf mit Brombeeren

Nachspeise

Zutaten:

250 g Brombeeren (frisch oder tiefgefroren)
60 g weiche Butter
40 g Zucker
2 Eigelb
1 Päck. Vanillepuddingpulver
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
1 Eßl. Grieß
1 Prise Salz
500 g Magerquark
2 Eiweiß
etwas Butter zum Ausfetten der Form

Zubereitung:

Frische Brombeeren waschen und gut abtropfen lassen (tiefgefrorene Früchte auf einem Essteller offen auftauen lassen 5 – 7 Minuten)

Weiche Butter in eine Schüssel geben, Zucker, Eigelb, Puddingpulver, Zitronenschale, Grieß, Salz und Quark zugeben und alles gut verrühren, dazu am einfachsten das Handrührgerät einsetzen. Zuletzt steifgeschlagenes Eiweiß unterziehen. Die Hälfte der Masse in eine gut gefettete Auflaufform füllen, mit Früchten belegen und die restliche Quarkmasse darüber verteilen. Mit Mikrowelle hohe Stufe plus Grill in 14 – 16 Minuten zubereiten.

Variation:

Anstelle der Brombeeren können Sie auch Erdbeeren oder Himbeeren verwenden.