Spargel mit Haselnußsoße

Hauptspeise

Zutaten:

1 – 1,5 Kilo Stangenspargel geschält
Salz
2 Liter Wasser

Für die Soße:

2 Eigelb, 2 Eßl. Wasser, Salz,
Zitronensaft, Fondor, Pfeffer
200 g Fett
2 Eßl. Haselnüsse dünn geschnitten, leicht anrösten und zerkleinern

Zubereitung:

Den Spargel schälen (man beginnt bei den Köpfen, schält nach unten und schneidet die holzigen Enden ab) waschen und gebündelt in kochendes Salzwasser legen. Garzeit: 30 Min.

Haselnusssoße: aus den für die Soße angegebenen Zutaten eine Hollandaise bereiten und die leicht angerösteten und zerkleinerten Haselnüsse hineingeben. Hierzu noch Kalbssteaks reichen.