Überbackener Spargel im Schlafrock

Hauptspeise

Zutaten:

1 Kilo Stangenspargel
50 g Butter
Salz
1 Eßl. Mehl
1 Eigelb
4 ganze Eier
1 Eßl. Zitronensaft
1 Kaffelöffel gekörnte Fleischbrühe
¼ l Milch
50 g geriebener Käse

Zubereitung:

Spargel in 1 cm lange Stücke schneiden, kochen, abtropfen lassen und mit einer weißen Tunke aus 30 g Butter, 1 Eßl. Mehl, Spargelwasser, gekörnter Fleischbrühe und Zitronensaft binden. Aus ¼ l Milch, 4 Eiern, 125 g Mehl und Salz kleine Eierkuchen von ca. 8 cm Durchmesser backen, mit dem Spargel füllen, zusammenrollen, nebeneinander auf eine gebutterte, feuerfeste Platte setzen und mit Käse bestreuen, mit Butter beträufeln und im Ofen überbacken